Lehmwand in Sauna

Das allgmeine Forum rund um das Sauna (selbst) bauen. Hier ist Platz für Anregungen zur Webseite, zum Forum und Interessantes was nicht direkt mit dem Bau oder der Nutzung zu tun hat.
Antworten
rosentha
Beiträge: 1
Registriert: 9. Februar 2022, 21:06

Lehmwand in Sauna

Beitrag von rosentha »

Hallo, Erfahrungen gefragt!

Projekt: Sauna in voll isoliertes Gartenhaus einbauen -> Mein Wandaufbau von aussen: Boden-Deckelschalung - Hinterlüftung - Weichfaserdämmplatten (40 mm) - Isoflock (160 mm) - OSB 3 mit verklebten Stössen (15 mm) - Lehmbauplatte mit Lehmputz (20 mm)

Frage: Ist diese Wand saunafähig? ZUr Sauna hin hätte man dann eine Lehmwand. Mehrere befragte Handwerker haben bisher bejaht, weil OSB als Dampfbremse ausreichend und Lehm viel Feuchtigkeit aufnimmt. Oder besteht die Gefahr, dass doch warme, feuchte Luft in die Dämmung (Isoflock) eindringt und dauerfeuchte Bereiche entstehen?

Über Einschätzungen würde ich mich riesig freuen,

Grüße, Gert
Benutzeravatar
norbert
Site Admin
Beiträge: 650
Registriert: 19. Dezember 2004, 14:46
Wohnort: Usingen

Re: Lehmwand in Sauna

Beitrag von norbert »

Hallo Gert,

da ist ein Profi gefragt. Und der/sie wird es auch schwer haben zu antworten...

Grüße

Norbert
Antworten