Energieverbrauch

Das allgmeine Forum rund um das Sauna (selbst) bauen. Hier ist Platz für Anregungen zur Webseite, zum Forum und Interessantes was nicht direkt mit dem Bau oder der Nutzung zu tun hat.
Notty1928
Beiträge: 8
Registriert: 24. August 2013, 08:29

Beitrag von Notty1928 » 25. August 2013, 08:35

...und wie soll er dann sparen? Ist doch irgendwie unlogisch. Irgendwie muß die Wärme erzeugt werden und dazu muß immer Energie aufgewandt werden.Ist doch egal, ob er jetzt den Saunaofen mit Strom oder die Heizung mit Öl oder Gas nimmt.
Ich versth nicht wirklich die Aussage. Aber egal.


Benutzeravatar
marterio
Beiträge: 8
Registriert: 5. August 2013, 14:50

Beitrag von marterio » 27. August 2013, 09:27

Vielleicht gehts um einen günstigeren Anbieter .. ? :?:
Der Rizitelli und ich sind schon ein tolles Trio, ....äääh Quartett.
Jürgen Klinsmann

micheleupen
Beiträge: 68
Registriert: 13. September 2011, 10:47

Beitrag von micheleupen » 27. August 2013, 11:34

Heizöl und Gas hat fast den gleichen Heizwerte, also +- 10 Kwh pro Liter bzw m³.
bei Kosten knapp unter einem Euro also eine Kwh unter 10 cent.
Strom sollte im Schnitt über 20 cent / Kwh kosten.
Also macht vorheizen, aufheizen dann schon Sinn.
Grüsse MJ

Antworten