Farben giftig?

Hier der Bereich wo Du technische Fragen stellen kannst und Deine eigene Erfahrungen für die Allgemeinheit veröffentlichen kannst.
Antworten
timtom
Beiträge: 2
Registriert: 17. November 2013, 11:10

Farben giftig?

Beitrag von timtom » 17. November 2013, 11:19

Hallo zusammen,

ich baue gerade eine Sauna in unser Garten Blockhaus, welches von innen gestrichen wurde. Da dies getan wurde, bevor wir das Haus gekauft haben, weiss ich leider nicht welche Farben/Lacke verwendet wurden. Bevor ich nun hergehe und das alles abschleife wollte ich fragen, ob es eine Möglichkeit gibt herauszufinden ob dies notwendig ist. Gibt es einen Test der mir sagt ob die Farben bei Hitze giftig ausduensten? Oder ist das alles generell nicht so wild?

In dem Haus gibt es ausserdem ein Fenster mit einem weissen Holzrahmen, wofuer ich das natuerlich auch gerne wissen wuerde.

Besten Dank im voraus,
Timtom


Benutzeravatar
finsterbusch
Beiträge: 1351
Registriert: 2. Juli 2007, 14:58

Beitrag von finsterbusch » 18. November 2013, 07:34

da ist guter rat - teuer...so einen einfachen tipp gibt es nicht...farbproben ins labor schaffen...oder richtig lange heizen und "schnuppern" - aber vorsicht, man riecht nicht alles...
am sichersten ist - eine sauna in das haus hineinbauen, so daß die hitze eben nicht mit der farbe in berührung kommt - trifft auch fürs fenster zu, da kann auch das glas bei ungünstigen temperaturverlauf springen...

timtom
Beiträge: 2
Registriert: 17. November 2013, 11:10

Beitrag von timtom » 19. November 2013, 15:09

Danke fuer die Antwort. Das hört sich ja stark nach Schleifen an...:-(
Wie steht das denn mit dem Fenster, kann man das irgendwie einschätzen/vorbeugen ob es springt oder nicht. Was wäre eine gute/schlechte Ofen zu Fenster Position?

Besten Dank!

Benutzeravatar
finsterbusch
Beiträge: 1351
Registriert: 2. Juli 2007, 14:58

Beitrag von finsterbusch » 19. November 2013, 15:16

je näher das fenster am ofen ist - um so größer ist die gefahr...
am besten ist - darüber nachzudenken, wie das fenster inklu. der farbe vor hitze geschützt wird...z.b. durch eine verschiebbare esg-scheibe, die hält die temperatur aus und schützt das jetzige fnester vor der hitze

urmel
Beiträge: 12
Registriert: 29. August 2013, 10:21

Beitrag von urmel » 11. Dezember 2013, 18:30

timtom hat geschrieben:Danke fuer die Antwort. Das hört sich ja stark nach Schleifen an...:-(
Wenn du der Sache nicht traust, dann denke ich auch, dass es das "Einfachste" ist zu Schleifen.

Antworten