Etwas stärkere Aufgüsse

Hier unser Forum für den Austausch was die Nutzung der Sauna angeht. Es geht um Wellness, Düfte, Aufguss, Gesundheit, Gewohnheiten, Erfahrungen und ähnliches.
Antworten
Xstefanr
Beiträge: 4
Registriert: 2. April 2013, 09:20

Etwas stärkere Aufgüsse

Beitrag von Xstefanr » 28. Februar 2014, 10:40

Ich liebe etwas stärkere Aufgüsse. Mit der empfohlenen einen Kelle pro Viertelstunden erreiche ich das natürlich nicht.
Wenn ich die für mich angenehmen 5 oder sechs Kellen aufgieße, fließt schon Teil unten am Ofen wieder raus...
Ist mein 9kW Ofen zu schwach?
Sind die 20kg Steine zu wenig?

Wäre ein EOS EuroMax da geeigneter?
Oder welcher Ofen sonst?

Danke und Gruß
xstefanr


Sepp
Beiträge: 54
Registriert: 17. Juli 2013, 23:38

Beitrag von Sepp » 1. März 2014, 09:48

Hallo xstefanr,

Schau Dir zB mal den harvia Figaro an, da hast du 90 kg Steine. Problem dürfte damit nicht auftreten, wobei natürlich die Steinmenge natürlich länger braucht, um auf Temperatur zu kommen.

Gruß
Sepp

Benutzeravatar
FrancoSaun
Beiträge: 14
Registriert: 3. April 2014, 14:23

Beitrag von FrancoSaun » 4. April 2014, 09:31

Hallo, zum Thema Aufguss ein kleiner Tipp: Bei eBay kann man diese sehr hochwertig und günstig kaufen. Darauf sind wir letztens gekommen, da wir oft unsere Sauna benutzen und die Öle teilweise recht teuer sind :)

micheleupen
Beiträge: 68
Registriert: 13. September 2011, 10:47

Beitrag von micheleupen » 9. April 2014, 12:35

Wir haben es mit Saunakristalle versucht , davon ganz wenig auf den Steinen gelegt, herlicher Duft
Grüsse MJ

Benutzeravatar
HolgerSchulze
Beiträge: 17
Registriert: 10. April 2014, 08:01

Beitrag von HolgerSchulze » 10. April 2014, 09:38

Saunakristalle haben wir auch genommen, die sind in der Tat recht gut, aber unserer Meinung nach doch sehr teuer

Antworten