Kinder in der Sauna

Hier unser Forum für den Austausch was die Nutzung der Sauna angeht. Es geht um Wellness, Düfte, Aufguss, Gesundheit, Gewohnheiten, Erfahrungen und ähnliches.
Antworten
raihoni
Beiträge: 2
Registriert: 2. April 2009, 18:38

Kinder in der Sauna

Beitrag von raihoni » 2. April 2009, 18:44

Hallo Sauna Gemeinde,

mein kleiner ist mittlerweile 9 monate alt und ich möchte ihn schon langsam das erste mal in die sauna mitnehmen. was kann man kindern in diesem alter schon zumuten? welche temperatur, wie lange, wie kühlt man ihn am besten danach ab...?
würd mich über erfahrungsberichte oder tipps sehr freuen!


Krischan321
Beiträge: 14
Registriert: 23. August 2007, 10:07

Beitrag von Krischan321 » 3. April 2009, 09:31

Hallo,

vieleicht ist dieser Link ja ganz interessant für Dich?

guti66
Beiträge: 31
Registriert: 31. Dezember 2010, 01:05

Beitrag von guti66 » 9. Februar 2011, 20:15

Ich bin mit meinem Sohn (damals 6 Monate) bei uns im Keller für 3 Min in die Sauna gegangen. Hab mich mit ihm auf die unterste Bank gesetzt. Er hat die Sauna sehr gut vertragen.
Mittlerweile ist er 5 Jahre und bleibt 6 Min auf der untersten Bank sitzen.
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

bernyscharf
Beiträge: 1
Registriert: 10. Mai 2011, 21:50

Beitrag von bernyscharf » 18. Mai 2011, 13:41

Hallo!
Also mein Neffe hat mit 3 Jahren die Sauna für ein paar Minuten gut vertragen, ihm war nur gleich langweilig.
Liebe Grüsse und viel Spass weiterhin beim schwitzen :)
Schlafkonzept - Träume wahr werden lassen kann so einfach sein!

manuelm
Beiträge: 8
Registriert: 9. November 2015, 09:42

Beitrag von manuelm » 15. Dezember 2015, 16:18

Ich war dieses Jahr in einem Kinderhotel, da gab es extra ne Sauna für die Kleinen. Sie sollte halt nicht zu heiß sein und man sollte die Kleinen nicht zu lange drin lassen, aber ein paar Minuten schaden sicher nicht!

Benutzeravatar
HolgerSchulze
Beiträge: 17
Registriert: 10. April 2014, 08:01

Beitrag von HolgerSchulze » 2. Januar 2016, 11:41

Wirklich mit 3 Jahren? Gibt es dafür keine gesundheitlichen Richtlinien?

finlantis
Beiträge: 11
Registriert: 20. Oktober 2015, 09:41

Beitrag von finlantis » 7. Juli 2016, 07:59

Ich habe mich da mal erkundigt. Die Richtlinien sind folgende:
Erst Kinder ab dem vierten Lebensmonat dürfen in die Sauna, mit maximal drei Minuten beginnen, keine Aufgüsse. Außerdem sollte die Früherkennungsuntersuchung U 4 durch den Kinderarzt vorliegen.

Ist vermutlich von Kind zu Kind unterschiedlich, aber meine Nichten könnte ich damit jagen. Ist davon abgesehen ja auch für die Eltern stressig, wenn sie nicht bedenkenlos entspannen können, weil sie immer aufpassen müssen, ob das Kind die Hitze gut verträgt.
Was hat Dir die Zeit getan, dass Du sie vertreiben willst?

Dampf
Beiträge: 14
Registriert: 28. Juli 2016, 17:29

Beitrag von Dampf » 30. Juli 2016, 20:34

für mich ist es eine Horrorvorstellung ein Kind in solchem Alter in die Sauna mitzunehmen, obwohl ich selber Sauna liebe.
es ist das Gleiche, wie man dem Kind das Bier gibt, weil es man selber gerne trinkt
Grüße,
Dampf

star
Beiträge: 28
Registriert: 13. Mai 2014, 22:18

Beitrag von star » 29. August 2016, 21:51

Am besten vorher mal den Kinderarzt fragen. Ab wann es ok ist und wie lange.

lenna
Beiträge: 12
Registriert: 13. Mai 2014, 22:16

Beitrag von lenna » 4. Oktober 2016, 18:40

Passt nicht so ganz

Kargelito
Beiträge: 3
Registriert: 5. Mai 2018, 11:38

Re: Kinder in der Sauna

Beitrag von Kargelito » 9. Mai 2018, 14:40

Ich habe meinen Sohn das erste mal mit 10 Monaten mit in eine Sauna genommen. Eine Biosauna mit 60 Grad.
Es war alles kein Problem. Kinder haben ein viel natürlicheres Verhalten. Sobald sie etwas als unangenehm empfinden, merkt man das sofort. Man muss die Kinder nur gut beobachen und sie auf keinen Fall zu etwas überreden oder gar zwingen.
Erwachsene quälen sich ja öfters in der Sauna, weil keiner der erste sein will der aufsteht, und hinausgeht.
Bei Kindern wird man das nicht erleben. Da machen sich bemerkbar, wenns genug ist.

MaRin75
Beiträge: 4
Registriert: 7. Mai 2018, 15:52

Re: Kinder in der Sauna

Beitrag von MaRin75 » 16. Mai 2018, 10:27

60 Grad sind doch zu heiß!
Ich würde jetzt einfach mal sagen das ist schon zu viel.
Maximal eine 48 °C, dafür mit einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit. Wenn mal Atemwegserkrankungen da sind oder so habe ich das schon gesehen. Aber auch nur für wenige Minuten.
Ich hätte Angst dass der kleine Kreislauf das nicht mit macht.

Hans35
Beiträge: 13
Registriert: 27. August 2018, 19:26

Re: Kinder in der Sauna

Beitrag von Hans35 » 28. August 2018, 04:36

Guten Morgen,

das würde ich lieber nicht tun. Man weis nie wie Sie die Wärme vertragen

LG Hans35
Hans35

Antworten